Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Eines möchte ich vorweg sagen. Es gibt mehrere unabhängige Testberichte von eToro. Die Ergebnisse liegen alle im besten Bereich! Zudem beweisen die Kundenstimmen und die vielen Facebook Fans, dass es sich um eine geniale Software handelt.

Muss ich programmieren können / ein Internetprofi sein / den Devisenmarkt studiert haben, um mit eToro erfolgreich Geld zu verdienen?
Nein, man brauch definitiv kein Software Experte zu sein, damit man das Programm von Etoro bedienen kann. Jeder der sich die Demoversion kostenlos herunterlädt wird schon nach wenigen Minuten die Software bedienen können. Um einen ersten Eindruck zu bekommen, ist die Demoversion vorhanden.
Eine ausführlich Anleitung und Videoanleitung finden Sie auch direkt auf der Seite von eToro.

Gibt es ein Video wo ich mir ein ungefähres Bild von der Software machen kann?
Ja wenn sie sich einen Kurzen Überblick über die Software verschaffen wollen, schauen Sie sich einfach einmal dieses 
Video an.
Ansonsten Empfehle ich sich einfach kostenlos die Demoversion herunterzuladen und das Programm auf eigene Faust entdecken.

 Ist eToro eine Abofalle?
Nein, absolut nicht. Mit dem download der Software entstehen Ihnen keinerlei Kosten. Auch wenn man sich später dazu entschließt, es mit echtem Geld zu probieren geht man kein Abo ein, sondern Zahlt einen Betrag ein, denn man sich jederzeit wieder auszahlen lassen kann.

Wer sagt mir das eToro seriös ist?
Nun zunächst einmal ist eToro das Programm mit den meisten zufriedenen Kunden. Die Firma eToro steht außerdem im engen Kontakt mit der Europäischen Zentralbank und wird auch von Ihr kontrolliert.
Die Seriösität geht außerdem aus zahlreichen Testberichten hervor.

 Ist das Ganze überhaupt legal?
Ja, natürlich ist der Online Devisenhandel Legal.

Muss ich 18 sein um bei eToro Geld verdienen zu können?
Ja Online mit Devisen handeln darf man in Deutschland erst am den 18. Lebensjahr.

Welches sind die beliebtesten Währungen zum Handeln?
Die meisten Benutzer bevorzugen Währungen, die aus Ländern mit einer soliden stabilen Regierung und eine dementsprechend niedrige Inflationsrate haben. Daher sind die mit Abstand beliebtesten Währungen auch US-Dollar, Japanischer Yen, Euro, das Britische Pfund, Schweizer Franken, Australischer, Neuseeländischer und der Kanadischer Dollar.

Wenn man wirklich so viel online verdienen kann – warum tut das nicht jeder?
Eine Frage, die oft gestellt wird. Dabei ist es ganz einfach: Weil nur die Allerwenigsten wissen, wie es geht. Außerdem ist es erst seit sehr kurzer Zeit mögliche Online mit Devisen zu handeln.

Was sind die größten Vorteile im Devisenmarkt?
Der Devisenmarkt ist von Montag bis Freitag ununterbrochen geöffnet. Sie können handeln wann und wo Sie wollen. Alles was Sie dazu benötigen ist ein Internetanschluss. Außerdem bietet dieser schwankende Markt riesige Gewinnspannen und das beste ist: Sie können durch steigende und fallende Kurse Geld verdienen.

Wie hoch ist das Risiko beim Devisenhandel?
Ein Risiko bei jedem Handel gibt es immer. Um das Risiko zu minimieren stehen jedoch einige Hilfsmittel zur Verfügung. Zum Beispiel können Sie die „Stop Lost“ Funktion benutzen, bei der der Kurs automatisch beim unterschreiten eines von Ihnen bestimmten Wertes verkauft wird.
Zudem können Sie auch die Take Profit Funktion benutzen bei dem der Kurs ab einem bestimmten Gewinn automatisch verkauft wird. Diese Funktionen werden vollautomatisch ausgeführt.

Ich habe noch weitere Fragen!
Solltest du weitere Fragen zum Thema haben Schreibe gerne eine E-Mail an
Janhinrichs1@freenet.de

 

[Home] [Fragen] [eToro Partnerprogramm] [Kundenstimmen] [unsere Linkempfehlungen] [Impressum]